;

Nicht geeignet ist die Methode für Menschen, die einen Herzschrittmacher tragen oder bes- timmte Metalle wie etwa eine künstliche Herzklappe, Kunstgelenke, Osteosynthese- schrauben oder Gefäßklammern nach einer Gefäßoperation im Körper haben.

Die MRT-Untersuchung wird von Dr. Merettig für Sie im Diagnose Centrum am Emser Platz kurzfristig telefonisch vereinbart. Wartezei- ten gibt es dabei quasi nicht, Sie erhalten innerhalb von zwei Tagen einen Termin.

zurück »

MRT