;

Schultersteife
Im medizinischen Sprachgebrauch auch „adhäsive Kapsulitis“, „Kapselfibrose“ oder „Periarthritis humeroscapularis“ genannt. Es handelt sich um eine reaktiv schmerzhafte Entzündung der Schultergelenkskapsel bzw. der Innenhaut (Synovialitis), durch die die Kapsel allmählich schrumpft und zu einer schmerzhaften Bewegungseinschränkung führt. Ca. 3% der Gesamtbevölkerung sind betroffen. Geschlechtsverhältnis weiblich : männlich = 2 : 1. Erkrankungsgipfel zwischen dem 40.-60. Lebensjahr.

pdf Ausführliche Erklärung als PDF »